Tauchclub fez e.V.

2018

Weltcup Leipzig 2018

Nach dem erfolgreichen WorldCup in Lignano vor drei Wochen reiste der TC fez mit einem deutlich größeren Team zur 3. Runde nach Leipzig. Mit zwölf Startern vom fez plus zwei weiteren Unterstützern des TSC Babelsberg konnten wir eine der größten Mannschaften des Wettkampfes stellen. Max Lauschus, ehemaliger Weltmeister, World Games-Sieger und Weltrekordhalter hatte den Wettkampf organisiert und das sehr erfolgreich. Für Shuttle-Busse zwischen Hotel und Schwimmhalle, umfangreiche Wettkampfverpflegung und super Stimmung beim Wettkampf durch passende Musik war gesorgt. So war ein gutes Wochenende gegeben.

Weiterlesen ...

Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften 2018

Die am 04.-06.05. stattfindenden Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften sollten für den TC fez wieder ein gelungener Wettkampf werden. Schon die letzten Jahre konnten wir uns durch herausragende Leistungen und viele Medaillen auf die vorderen drei Plätze in der Vereinswertung positionieren und auch dieses Mal sollte es wieder klappen. Das erste Highlight des ersten Abschnitts hat Johanna über die 1500m FS gegeben. Mit 13:32,38 min schwamm sie nicht nur um fast 30 Sekunden neue Bestzeit, sie verbesserte damit auch den Deutschen Rekord und den Jugendweltrekord! Damit hat sie nun zwei JWR‘s auf ihrem Konto. Neben ihr holten aber auch weitere fezer, wie Paul, Jola, Luca, Sebastian und die 4x100m FS Staffeln Medaillen. Leider haben wir auch vier Medaillenchancen liegen lassen, weil einige fezer noch ihr MSA beziehungsweise Klausuren zu schreiben hatten, doch Schule geht nun mal vor.

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaften 2018

Wie schon letztes Jahr war der TC fez Berlin der Rettungsanker für die Deutschen Meisterschaften in der Halle. Am 02. und 03. Juni fand der Wettkampf in der Schwimmhalle des Sportforums statt. Mit einem jüngeren, aber nicht weniger konkurrenzfähigem Team starteten wir direkt in die 4x50m FS-Mixed-Staffeln und holten in einem starken Endkampf die Silbermedaille hinter Nemo Plauen und bei den Masters ebenfalls Silber hinter Leipzig. Daraufhin kamen die 1500m FS und die 50m FS bei denen sich Alice Gold und Johanna, Paul und Luis Silber erschwommen. Dabei verbesserte Luis seinen eigenen Deutschen Jugendrekord auf 17,11s! Über die folgenden 400m ST konnten sich Tim und Ariane gegen die Konkurrenz durchsetzen und den ersten Platz belegen, während Jola sich auf derselben Strecke mit Bronze rühmte.

Weiterlesen ...

Deutsche Meis­ter­schaf­ten Langstrecke 2018

Mit einem 17-köpfigen Team ist der TC fez zu der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Freigewässer nach Brandenburg an der Havel gefahren. Am dortigen Beetzsee wurde ein 1000m-Rundkurs auf der Regattastrecke aufgebaut. Wie auch schon die letzten Jahre fanden am Vormittag des 09. Juni die 1000m und die 2000m FS statt, am Nachmittag die 6000m FS und am folgenden Sonntag, den 10. Juni die 4x1000m und 4x2000m Mixed-Staffeln.

Weiterlesen ...

In­ter­na­tio­na­ler Pokal der Hansestadt Rostock 2018

Ein etwas kleineres Team als im letzten Jahr machte sich am Freitag, 09.11.2018 in 4 heißen Kisten nach Rostock auf. Durch einige wichtige Vorabtermine (Klausuren und Job) konnten zwei Fahrzeuge allerdings erst etwas später starten. Durch die Freitag-Nachmittag „Rasch Auer“  in Berlin kam eines der Fahrzeuge erst kurz vor Wettkampfbeginn in Rostock an. Als Erwärmung hatten die 3 Athleten den Sprint vom Parkplatz in die Schwimmhalle super absolviert!  Nach erfolgtem Kampfschrei des Team‘s (was natürlich unsere Konkurrenz schon mal aufhorchen ließ:  die fezer sind back) konnte es sofort zur ersten Staffel an den Start gehen.

Weiterlesen ...